Lade Veranstaltungen

Vernissage und Ausstellungseröffnung „4 U“

« Alle Veranstaltungen

Vernissage und Ausstellungseröffnung „4 U“

Einladung zur Ausstellungseröffnung

4 U

Antje AdrianNicola Herbertz

Gemeinschaftliche Ausstellung der beiden Künstlerinnen Nicola Herbertz und Antje Adrian

 

Vernissage                                   29.01.2017 | 14:30 Uhr

                       Kaiser-Karl-Klinik

Foyer 2. OG

sdfsdf

sdfsdf

Begrüßung                                  Frau Bärbel Langwasser-Greb

Geschäftsführerin Kaiser-Karl-Klinik

dfdf

jgjgzu

Musikalische Begleitung         Stephi Stillge

   Gesang

 

 

Nicola Herbertz: Als Autodidaktin erschuf sie buntlackierte Pappmachéfiguren, in die sie Lichterketten einarbeitete um den Objekten auch eine funktionale Seite zu geben. 2002 begann sie auf selbst hergestellten Keilrahmen erste, abstrakte Bilder in Acryl zu fertigen und machte sich 2004 als freischaffende Künstlerin selbständig. 2004 gründete sie mit einer Bonner Künstlerin das Atelier „Projektboxx“.

Antje Adrian: Nach mehrjähriger Ausbildung in der Kölner Schule für Malerei sowie in einer Bonner Kunstschule eröffnete sie im März 2000 ihr Atelier und betrieb einige Jahre zusammen mit einer weiteren Künstlerin erfolgreich die Malschule „Artelier“. Im April 2003 hat sie den berufsbegleitenden Studiengang „FREIE MALEREI“ und „FREIE BILDHAUEREI“ an der Alanus Hochschule Alfter erfolgreich abgeschlossen.

Zusammen riefen sie 2012 das Projekt AnNi2012 ins Leben.
AnNi2012 steht für die Idee, sich im karitativen Bereich speziell für kranke und bedürftige Kinder zu engagieren und die Öffentlichkeit für diese Problematik zu sensibilisieren. Bei gemeinsamen Ausstellungen werden deshalb auch Kunstwerke verkauft, die im Vorfeld zusammen mit den Kindern und ihren Angehörigen und Unterstützern entstehen, wie z. B. Postkarten oder ARTVogelhäuser. Zusätzlich unterstützt Frau Dr. Antje Hilger-Rometsch das Projekt indem sie in ihrer Praxis Zahn- und Altgold sammelt und den Verkaufserlös spendet. Erlös und Spenden aus der Ausstellung in der Kaiser-Karl-Klinik werden Ende März im Rahmen einer Finissage an Frau Dr. phil. Gerlind Bode, Vorstandsmitglied des Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e. V., übergeben. Dieser Verein wird mit diesem Projekt unterstützt. Weitere Informationen finden Sie auf www.anni2012.de

Kunstausstellung geöffnet vom 08.01. – 30.03.2017
täglich von 9:00 – 20:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Beginn:29.01.2017 14:30 Uhr
Ende:30.03.2017 20:00 Uhr

« Alle Veranstaltungen