Reha-Klinik: Mitarbeiter Patientenaufnahme (w/m/d) in Teilzeit (30,0 Std./Woche)

Die Kaiser-Karl-Klinik ist eine hochmodern ausgestattete Fachklinik für Rehabilitative Medizin (150 Betten) mit den Fach­abteilungen Orthopädie, Geriatrie und Innere Medizin in zentraler Lage der Stadt Bonn.

Ab dem 01.08.2021 sind in der Patientenaufnahme 30,0 Std./Woche (an 5 Tagen pro Woche) zu besetzen – zunächst befristet bis 17.07.2022.

Voraussetzung

  • Idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen mit mindestens 1 Jahr Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in medizinischer Nomenklatur, sowie gute PC-Kenntnisse
  • Selbständige und leistungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Belastbarkeit bei hohem Arbeitsaufkommen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Klinik im Sinne der Prozessoptimierung und des unternehmerischen Denkens und Handelns

Aufgaben

  • Bettenbelegungsmanagement
  • Telefonische Akquise/Terminvergaben/Zuweiserbetreuung/Beratungen von Patienten
  • Vorbereitung von medizinischen Akten für die stationären Aufnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Case-Management und der Rezeption
  • Sicherstellung und Verbesserung der serviceorientierten Patientenbetreuung
  • Aufnahmegespräche

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail im pdf-Format oder per Post